ZAHNREGULIERUNG - Kieferorthopädie

Für ein schönes Lachen gibt es keine Altersgrenze

Ob Jung oder Alt, eine Zahn- und Kieferkorrektur ist jederzeit möglich. In unserer Praxis bieten wir Behandlungen von Zahn- und Kieferfehlstellungen bei Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen mit hoher Qualität und auf dem neuesten Stand der Technik an. Aufgrund des technischen Fortschritts gibt es mittlerweile zahlreiche Arten von Zahnspangen, so das für jeden eine individuelle Lösung gefunden werden kann. Welche davon im Einzelfall die richtige ist, wird basierend auf einer gründlich erarbeitete Diagnose ausführlich besprochen.

ALIGNER – DIE UNSICHTBARE ZAHNSPANGE

Unter sogenannte Aligner versteht man hauchdünne, transparente Zahnschienen, die auf dem Gebiss liegen und jederzeit herausgenommen werden können. Die Behandlungskonzept beruht darauf, Zahnfehlstellungen sanft und komfortabel zu korrigieren. Da die Aligner-Schienen fast unsichtbar sind, geht die Therapie diskret und ohne Einschränkungen im Alltag. Fast 80% der Jugendlichen und Erwachsenen, die eine Zahnspange brauchen, können mit Alignern behandelt werden. Fehlstellungen wie Lücken, Engstände, Kreuzbiss, oder offener Biss oder gekippte Zähne lassen sich korrigieren.

Beginnen Sie noch heute Ihre Reise zu Ihrem neuen Lächeln!

BRACKETS – DIE KLASSISCHE ZAHNSPANGE

Bei der klassischen festen Zahnspange werden nach Erstellung eines maßgeschneiderten Behandlungsplanes auf jeder Zahn Brackets geklebt und diese mit dem Draht verbunden. Der Drahtbogen wird im Form des idealen Zahnbogens gespannt und übt die Eigenspannung einen kontinuierlichen Druck oder Zug auf die Zähne aus, um diese in die Idealposition zu bewegen.

Suchen Sie nach einem erfahrenen Experten, der Zahnregulierung in Ihrer Nähe anbietet? Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin in unserer Zahnarztpraxis BOSSCLINIC Wien, unter (+43) 01 512 90 30 oder nutzen Sie unsere Online-Terminvereinbarung.

...your smile is always a good investment…